≡ Menu


Grammatikübung: Funktionsverbgefüge – “Im Parlament”

Im Parlament
Formulieren Sie die Sätze mit einfachen Verben.
Hat das Funktionsverbgefüge aktive oder passive Bedeutung?

Beispiel:
Der wegen Korruption angeklagte Politiker steht unter Beobachtung.
Der wegen Korruption angeklagte Politiker wird beobachtet.

01. In der nächsten Sitzung des Parlaments kommt die Steuererhöhung zur Entscheidung.

02. In seiner nächsten Sitzung trifft das Parlament eine Entscheidung über die Steuererhöhung.

03. Die Steuererhöhung stößt bei der Opposition auf Kritik.

04. Die Opposition übt Kritik an der Steuererhöhung.

05. In der heutigen Parlamentsdebatte steht eine Verkürzung der Schulzeit zur Diskussion.

06. Die Regierung stellt in der heutigen Parlamentsdebatte eine Verkürzung der Schulzeit zur Diskussion.

07. Der Minister setzte die Bundeskanzlerin über seinen geplanten Rücktritt in Kenntnis.

08. Die Bundeskanzlerin bekam Kenntnis vom geplanten Rücktritt des Ministers.

09. Der Haushalt des bankrotten Bundeslandes steht unter Kontrolle des Parlaments.

10. Das Parlament stellt den Haushalt des bankrotten Bundeslandes unter Kontrolle.

Downlaod: Grammatikübung – Funktionsverbgefüge
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht Grammatikübungen zu Funktionsverben
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar