≡ Menu


Grammatikübung: Passiv – “Hurrikan Sandy”

Hurrikan Sandy
Ist hier Passiv möglich? Entscheiden Sie selbst.

Beispiel:
Die Politiker haben die New Yorker Bürger vor dem Hurrikan gewarnt.
Die New Yorker Bürger sind von den Politikern vor dem Hurrikan gewarnt worden.

01. Gegen halb neun strömt eine große schwarze Flutwelle die First Avenue hinauf.

02.In großen Teilen Manhattans fällt das Licht aus.

03. Auf der Westseite hat die Elektrizitätsgesellschaft den Strom vorsichtshalber abgestellt.

04. An der Ostseite hat das Wasser eine Trafostation geflutet.

05. An der Südspitze Manhattans steigt das Wasser auf 4,30 Meter über Normal.

06. Im Finanzdistrikt schwimmen verlassene Polizeiautos durch die Straßen.

07. In einem Großkrankenhaus überschwemmen die Wassermassen die Notstromaggregate.

08. Die Feuerwehr muss alle Patienten der Klinik evakuieren.

09. Viele Straßen und U-Bahn-Tunnel sind mit Wasser vollgelaufen.

10. Wegen des starken Windes hat die Polizei sicherheitshalber alle Brücken nach Manhattan gesperrt.

Download: Grammatikübung aktuell – Passiv
Download: Grammatikübung aktuell – Lösung

Zurück zur Übersicht: Gemischte Grammatikübungen zum Passiv
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar