≡ Menu


Der Konjunktiv II Vergangenheit

Die Vergangenheitsform des Konjunktivs II werden aus dem Perfekt gebildet, indem man das Hilfsverb in den Konjunktiv II setzt.

Beispiel: machen (Perfekt mit haben)
(Indikativ) Perfekt – Konjunktiv II
ich habe gemacht – ich hätte gemacht
du hast gemacht – du hättest gemacht
er hat gemacht – er hätte gemacht
wir haben gemacht – wir hätten gemacht
ihr habt gemacht – ihr hättet gemacht
sie haben gemacht – sie hätten gemacht

Beispiel: kommen (Perfekt mit sein)
Perfekt – Konjunktiv II
ich bin gekommen - ich wäre gekommen
du bist gekommen – du wär(e)st gekommen
er ist gekommen – er wäre gekommen
sind gekommen – wir wären gekommen
ihr seid gekommen – ihr wär(e)t gekommen
sie sind gekommen – sie wären gekommen

Beim Konjunktiv II kann man nicht zwischen verschiedenen Vergangenheitsformen unterscheiden, Der Konjunktiv II hat im Gegensatz zum Indikativ nur eine Form für die Vergangenheit.

Beispiel: machen
Indikativ Vergangenheit (3 Formen)
Präteritum: ich machte
Perfekt: ich habe gemacht
Plusquamperfekt: ich hatte gemacht
Konjunktiv II Vergangenheit: ich hätte gemacht (1 Form)

Allerdings gibt es wie beim Konjunktiv II Gegenwart eine zweite Form mit dem Konjunktiv II des Hilfsverbs werden (“würde”), die man alternativ verwenden kann. Diese Form wird aus dem Futur II Indikativ gebildet. Die Formbildung mit würde gilt als stilistisch weniger gut.

Beispiele: machen (Futur II mit haben)
Futur II – Konjunktiv II Vergangenheit mit würde
ich werde gemacht haben – ich würde gemacht haben

Beispiele: kommen /Futur II mit sein
Futur II – Konjunktiv II Vergangenheit mit würde
ich werde gekommen sein – ich würde gekommen sein

Alle Formen des Konjunktiv II Vergangenheit lauten also:

Konjunktiv II Vergangenheit

Beispiel: machen
ohne würde – mit würde (stilistisch weniger gut)
ich hätte gemacht – ich würde gemacht haben
du hättest gemacht – du würdest gemacht haben
er hätte gemacht – er würde gemacht haben
wir hätten gemacht – wir würden gemacht haben
ihr hättet gemacht – ihr würdet gemacht haben
sie hätten gemacht – sie würden gemacht haben

Beispiel: kommen
ohne würde – mit würde (stilistisch weniger gut)
ich wäre gekommen – ich würde gekommen sein
du wär(e)st gekommen – du würdest gekommen sein
er wäre gekommen – er würde gekommen sein
wir wären gekommen – wir würden gekommen sein
ihr wär(e)t gekommen – ihr würdet gekommen sein
sie wären gekommen – sie würden gekommen sein

Zurück zum Kapitel: Der Konjunktiv
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



19 Kommentare… add one
  • Ann-Kathrin 30. November 2016, 13:34

    Weiß jemand, was ist die korrekte Konjunktiv-Form des Satzes „Früher hätte ich das nicht gemacht” ist? Über eine kleine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Ann-Kathrin

  • Uli Mattmüller 30. November 2016, 13:44

    Eine “korrekte” Bezeichnung gibt es nicht, da Grammatikterminologie nicht einheitlich ist. Im Unterricht Deutsch als Fremdsprache wird diese Form üblicherweise als “Konjunktiv II Vergangenheit” bezeichnet – so wie ich das oben getan habe. ;)

    Im muttersprachlichen Unterricht werden häufig abweichende und imho irreführende Bezeichnungen verwendet wie z.B. Konjunktiv Plusquamperfekt, o.ä. …

Schreibe einen Kommentar