≡ Menu


Varianten von aber: doch, jedoch, sondern

Hauptsatzvariante: doch

Eine Variante von aber mit gleicher Verbposition ist doch. Allerdings klingt doch gehobener und wird in der Umgangssprache selten verwendet.

Beispiel: doch
Ich habe ihn zu meiner Party eingeladen, aber er ist nicht gekommen.
Ich habe ihn zu meiner Party eingeladen, doch er ist nicht gekommen.

Hauptsatzvariante: jedoch

Eine Variante von aber mit abweichender Verbposition ist jedoch. Bei jedoch steht das Verb in Position 2. Jedoch gehört ebenfalls zum gehobenen Sprachstil und wird in der Umgangssprache selten verwendet.

Beispiel: jedoch
Ich habe ihn zu meiner Party eingeladen, aber er ist nicht gekommen.
Ich habe ihn zu meiner Party eingeladen, jedoch ist er nicht gekommen.

Eingeschränkte Hauptsatzvariante: sondern

Eine eingeschränkte Variante von aber ist sondern. Sondern wird benutzt, wenn in zwei Sätzen zu einem Thema ein „direkter Gegensatz“ ausgedrückt wird.

Beispiel: 2 Sätze
Peter legt sein Geld nicht auf einem Sparbuch an. Peter kauft Aktien.
„Thema“: „Geld anlegen“
„direkter Gegensatz“: „Sparbuch – Aktien“

Der erste Satz muss immer eine Negation enthalten. Sondern steht immer im zweiten Satz. Eine Umstellung der Sätze ist nicht möglich.

Beispiel: sondern
Er legt sein Geld nicht auf einem Sparbuch an, sondern er kauft Aktien.

Zurück zum Kapitel: Konzessive Satzverbindung: obwohl, aber, trotzdem, trotz
Zurück zum Kapitel: Komplexe Sätze
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



6 Kommentare… add one
  • Salma 29. April 2017, 16:34

    Hallo. Ich möchte wissen, ober dieser Satz richtig ist.
    Ich lerne Deutsch jeden Tag und mir viel Mühe dafür geben, allerdings habe ich bisher keine Fotschritt geschafft.

  • Uli Mattmüller 1. Mai 2017, 16:27

    Hallo, meine Internetprojekte haben viele tausend Besucher täglich. Deshalb habe ich leider keine Möglichkeit mit allen direkt in Kontakt zu treten, eure Sätze und Texte zu korrigieren oder euch sonstwie persönlich weiterzuhelfen. Fragen von allgemeinem Interesse beantworte ich aber immer gerne, wenn sie im öffentlichen Bereich meiner Blogs oder meiner Facebook-Seiten gepostet werden. ..

Schreibe einen Kommentar