≡ Menu


Grammatikglossar – Attributsatz

Attributsatz, der
Plural: die Attributsätze

Ein Attributsatz ist ein Satz, der sich auf ein Substantiv (Nomen), das so gennnate Bezugswort, bezieht. Zu den Attributsätzen gehören z.B. die Relativsätze.

Beispiel: Attributsatz (Relativsatz)
Der Mann, der neben mir wohnt, arbeitet in einer Automobilfirma.
[Bezugswort: Mann]
[Relativsatz: der neben mir wohnt]

Siehe dazu auch: Attribute – Einführung

Neben den Relativsätzen können auch dass-Sätze, Infinitivsätze und indirekte Fragen attributiv benutzt werden. Außerdem gibt es temporale Attributsätze.

Siehe dazu im Kapitel: Weitere Attributsätze

Dass-Sätze, Infinitivsätze und indirekte Fragen können auch Ergänzungssätze (Komplementsätze) sein.

Siehe dazu im Kapitel: Nebensätze als Ergänzung

Temporalsätze können auch adverbiale Nebensätze sein:

Siehe dazu im Kapitel: Komplexe Sätze (unter: “Temporale Satzverbindung”)

Zurück zum Grammatikglossar – A



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar