≡ Menu


Fragen zu Attributen

Die Frage: welche

Welche fragt nach dem Attribut eines bestimmten Substantivs.

Beispiele:
Welcher Pullover gefällt dir? – Der rote (Pullover).
Welches Haus gefällt dir? – Das (Haus) mit dem Garten.

Die Deklination von welche- entspricht der Deklination des bestimmten Artikels.

Deklination: welche – maskulin – feminin – neutral – Plural
Nominativ – welcher – welche – welches – welche
Akkusativ – welchen – welche – welches – welche
Dativ – welchem – welcher – welchem – welchen
Genitiv – welches/welchen – welcher – welches/welchen – welcher

Beispiele
Nominativ: Welcher Anzug gefällt dir? – Der schwarze.
Akkusativ: Welchen Rock ziehst du heute an? – Den gelben.
Dativ: Mit welchem Kuli schreibst du? – Mit dem blauen.
Genitiv: Die Knöpfe welches/welchen Hemds muss man annähen?* – Die (Knöpfe) des weißen.

Im gesprochenen Deutsch meist mit Präposition:

Beispiel:
von: Die Knöpfe von welchem Hemd muss man annähen.

Die Frage: was für ein

Was für ein fragt nach dem Attribut eines unbestimmten Substantivs.

Beispiele:
Was für ein Pullover gefällt dir? – Ein roter (Pullover).
Was für ein Haus gefällt dir? – Ein Haus mit Garten.

Die Deklination von was für ein- entspricht der Deklination des unbestimmten Artikels.

Deklination: was für ein – maskulin – feminin – neutral – Plural
Nominativ – was für ein – was für eine – was für ein – was für
Akkusativ – was für einen – was für eine – was für ein – was für
Dativ – was für einem – was für einer – was für einem – was für
Genitiv – was für eines – was für einer – was für eines – was für

Beispiele
Nominativ: Was für ein Anzug gefällt dir? – Ein schwarzer.
Akkusativ: Was für einen Anzug ziehst du heute Abend an? – Einen eleganten.
Dativ: Mit was für einem Stift schreibst? – Mit einem weichen.
Genitiv: Die Frau was für eines Mannes war sie?* Eines einflussreichen.

Im gesprochenen Deutsch meist mit Präposition:

Beispiel:
von: Die Frau von was für einem Mann

Die Frage: wessen

Nach einem Genitivattribut fragt man mit wessen.

Beispiel: wessen
Wessen Haus gefällt dir? – Das Haus meines Großvaters.

Die Frage: Wie viel(e)

Wie viele fragt nach einem bestimmten oder unbestimmten Zahlwort. Wie viele benutzt man immer im Plural. Die Antwort kann Singular oder Plural sein.

Beispiel: wie viele
Wie viele Bücher hast du gekauft? – Ich habe ein Buch gekauft./Ich habe drei Bücher gekauft.

Eine Ausnahme sind nicht zählbare Nomen. Hier lautet die Frage wie viel.

Beispiel: wie viel
Wie viel Milch hast du gekauft?
Wie viel Geld verdienst du im Monat?

Zurück zum Kapitel: Attribute
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



2 Kommentare… add one
  • elena 26. April 2014, 15:18

    Hallo,

    Ich bin Spanierin und denke, dass die Deklination nicht richtig ist:

    Deklination des unbestimmten Artikels:
    Nominativ – was für ein – was für eine – was für ein – was für

    Deklination des Indefinitpronomens:
    Nominativ – was für einer – was für eine – was für eins – was für welche

    Danke
    Elena

  • Uli Mattmüller 27. April 2014, 18:54

    Danke! Das hatte ich wahrscheinlich kopiert und vergessen “welche” zu löschen. …

Schreibe einen Kommentar