≡ Menu


Grammatikübung: Wortposition (Verb in Position 1) – “Bundesfreiwilligendienst”

Der Bundesfreiwilligendienst
Wie heißen die Sätze mit normaler Wortposition.

Beispiel:
Abgeschafft worden ist zum Monatsende die Wehrpflicht in Deutschland.
Die Wehrpflicht in Deutschland ist zum Monatsende abgeschafft worden.

01. Ausgelaufen ist zum Monatsende der Zivildienst.

02. Ersetzt werden soll der Zivildienst durch den neuen Bundesfreiwilligendienst.

03. Geworben werden konnten für den Bundesfreiwilligendienst bisher 3000 Freiwillige.

04. Freiwillig ihren Vertrag verlängert haben außerdem 14300 ehemalige Zivildienstleistende.

05. Offen steht der Bundesfreiwilligendienst für Männer und Frauen.

06. Melden können sich Interessenten bei sozialen Einrichtungen und bei den Gemeinden.

07. Eingesetzt werden die Freiwilligen in sozialen Einrichtungen wie Altenheimen und Krankenhäusern.

08. Dauern soll der der Freiwilligendienst zwischen sechs und 24 Monaten.

09. Vorgesehen ist, dass die Teilnehmer in Vollzeit arbeiten.

10. Befürchtet wird von den Sozialverbänden, dass sich nicht genug Freiwillige melden.

Download: Grammatikübung aktuell – Wortposition
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zur Wortposition
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar