≡ Menu


Konjugation Übersicht: alle Zeitformen – regelmäßige Verben

Bei den regelmäßigen Verben bleibt der Verbstamm in allen Formen unverändert

Beispiel: fragen
Verbstamm: frag-

Präsens und Präteritum bildet man ohne Hilfsverb
Perfekt und Plusquamperfekt mit dem Hilfsverb „haben“ oder „sein“ und Partizip II
Futur I mit dem Hilfsverb „werden“ und Infinitiv
Futur II mit den Hilfsverben „werden“ und „haben“ oder „sein“ und Partizip II

Regelmäßige Verben – Beispiel: fragen/Perfekt mit „haben“

Präsens = Verbstamm + Personenendung
ich frag(e)
du fragst
er fragt
wir fragen
ihr fragt
sie fragen

Präteritum = Verbstamm + -t + Personenendung
ich fragte
du fragtest
er fragte
wir fragten
ihr fragtet
sie fragten

Perfekt = Präsens vom Hilfsverb „haben“ + Partizip II
ich habe gefragt
du hast gefragt
er hat gefragt
wir haben gefragt
ihr habt gefragt
sie haben gefragt

Plusquamperfekt = Präteritum vom Hilfsverb „haben“ + Partizip II
ich hatte gefragt
du hattest gefragt
er hatte gefragt
wir hatten gefragt
ihr hattet gefragt
sie hatten gefragt

Futur I = Präsens vom Hilfsverb „werden“ + Infinitiv
ich werde fragen
du wirst fragen
er wird fragen
wir werden fragen
ihr werdet fragen
sie werden fragen

Futur II = Präsens vom Hilfsverb „werden“ + Partizip II + Infinitiv vom Hilfsverb „haben“
ich werde gefragt haben
du wirst gefragt haben
er wird gefragt haben
wir werden gefragt haben
ihr werdet gefragt haben
sie werden gefragt haben

Zurück zum Kapitel: Konjugation Übersicht: alle Zeitformen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar