≡ Menu


Genus Verbi: Aktiv und Passiv

Es gibt zwei Genera Verbi: Aktiv und Das Passiv. Das Genus Verbi zeigt, ob das Subjekt (Nominativ) eine Aktion selbst (aktiv) ausführt oder das (passive) Ziel dieser Aktion ist.

Viele, aber nicht alle Verben, kommen im Aktiv und im Passiv vor. Verben mit Passiv bilden das Passiv für alle Zeitformen. Das Passiv bildet man mit dem Hilfsverb werden.

Beispiel:
Aktiv: ich frage
Passiv: ich werde gefragt

Zurück zum Kapitel: Einführung – Die Verbformen
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar