≡ Menu


Indefinitpronomen – etwas/nichts

Etwas und seine Negation nichts werden für unbestimmte, unbekannte Sachen bzw. Tatsachen benützt. Sie kommen nur im Nominativ und Akkusativ vor.

Beispiele:
Nominativ: Ich habe das Auto zur Reparatur gebracht. Etwas war nicht in Ordnung.
Akkusativ: Ich habe das Auto in die Werkstatt gebracht, aber sie haben nichts gefunden.

Das Indefinitpronomen nichts muss man von der Negation nicht unterscheiden.

Zurück zum Kapitel: Die Indefinitpronomen
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar