≡ Menu


Die Bedeutung der Präpositionen: abzüglich

Die Präposition abzüglich wird immer mit dem Genitiv gebraucht.

Die Bedeutungen der Präposition abzüglich:

modal

Die Präposition abzüglich hat modale Bedeutung und bezeichnet eine Summe, die von einer bestimmten Quantität abgezogen (subtrahiert) werden muss (=”minus”).

Beispiel: abzüglich
Abzüglich der Anzahlung kostet das Auto noch 3000 Euro.

Gegenteil: zuzüglich

Das Gegenteil von abzüglich ist zuzüglich. Die Präposition zuzüglich bezeichnet eine Summe, die zu einer bestimmten Quantität hinzugegezählt (addiert) werden muss (=”plus”).

Beispiel: zuzüglich
Das Auto kostet 19.000 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Zurück zur Übersicht: Die Bedeutung der Präpositionen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar