≡ Menu


Grammatikübung: Nominalisierung – “Forderungen der Parteien zur Bundestagswahl (II)”

Forderungen der Parteien zur Bundestagswahl (II)
Bilden Sie Nominalphrasen.

Beispiel:
Ein gesetzlicher Mindestlohn soll eingeführt werden.
Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes

01. Der Neubau von Kohlekraftwerken soll gestoppt werden.

02. Das gesetzliche Renteneintrittsalter soll gesenkt werden.

03. Die Video-Überwachung im öffentlichen Raum soll ausgebaut werden.

04. Eine größere Zahl von Flüchtlingen soll aufgenommen werden.

05. Die finanzielle Förderung für die ökologische Landwirtschaft soll erhöht werden.

06. Einreisekontrollen an allen deutschen Grenzen sollen wiedereingeführt werden.

07. Menschen mit Migrationshintergrund sollen verstärkt im öffentlichen Dienst eingestellt werden.

08. Die Nebeneinkünfte von Abgeordneten des Bundestags sollen offengelegt werden..

Download: Grammatikübung – Nominalisierung von Passiv mit Modalverb
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Passiv mit Modalverb
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar