≡ Menu


Grammatikübung: Konjunktiv II Passiv – “Was wäre gut für die Umwelt?”

Was wäre gut für die Umwelt?
Bilden Sie Sätze im Konjunktiv II Passiv.

Beispiel:
Wasser sparen – Es wäre gut, wenn Wasser gespart würde.

1. weniger Müll produzieren
2. Müll sortieren
3. Energie sparen
4. öffentliche Verkehrsmittel benützen
5. weniger Plastik verbrauchen
6. Luft weniger verschmutzen
7. weniger Auto fahren
8. Abgase filtern
9. Abfall wieder verwerten
10. Solarenergie fördern

Man hätte schon vor zwanzig Jahren mehr für die Umwelt tun sollen.
Bilden Sie mit den Beispielen aus a.) Sätze wie im Beispiel.

Beispiel:
Es wäre gut gewesen, wenn schon vor zwanzig Jahren Wasser gespart worden wäre.

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Konjunktiv Passiv
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



1 Kommentar… add one
  • Frantisek 4. Februar 2016, 01:13

    Und hier fehlt es auch…

Schreibe einen Kommentar