≡ Menu


Grammatikübung: Passiversatz – “Mit Gesten Computer steuern”

Mit Gesten Computer steuern
Formen Sie die Konstruktion mit sich lassen in Passiv mit Modalverb um.

Beispiel:
Das Problem lässt sich lösen.
Das Problem kann gelöst werden.

01. In naher Zukunft werden sich die wenigsten Geräte noch über Tasten oder herkömmliche Fernbedienungen bedienen lassen.

02. Schon länger wird intensiv daran geforscht, wie sich technische Geräte mit Sprachbefehlen, Blicken oder Gesten steuern lassen-

03. Es lässt sich allerdings nicht vorhersagen, in welchen Bereichen sich diese Technik durchsetzen wird.

04. Durch die Bedienung von Radio, Navi oder Klimaanlage per Sprache lässt sich die Sicherheit beim Autofahren erhöhen.

05. Fernsehgeräte von Samsung und Lenovo lassen sich schon von diesem Jahr an auch im Gestenmodus steuern.

06. Wahrscheinlich werden sich in Zukunft sämtliche Geräte, die um den Fernseher und die Musikanlage versammelt sind, auch mit Sprachbefehlen bedienen lassen.

07. Auch wenn es nach Science Fiction klingt, lassen sich diese Technik auf den Ständen der Computer-Messe Cebit schon jetzt bestaunen.

Download: Grammatikübung aktuell – sich lassen und Passiv mit Modalverb
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Passiversatz
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Passiv
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar