≡ Menu


Grammatikübung: Passiversatz – “Gentechnik”

Gentechnik
Formen Sie die Passiversatzformen in Passiv mit Modalverb um.

Beispiel:
Pflanzen lassen sich durch Gentechnik schädlingsresistent machen.
Pflanzen können durch Gentechnik schädlingsresistent gemacht werden.

01. Die Risiken der Gentechnik für die Umwelt und die Gesundheit der Menschen sind noch nicht absehbar.

02. Nach Meinung der Befürworter ist durch Gentechnik das Problem der Hungersnöte besiegbar.

03. Zur Bekämpfung der Hungersnot lassen sich gentechnisch veränderte Pflanzen einsetzen.

04. Die weltweite Nahrungsmittelproduktion lässt sich durch Gentechnik leicht verdoppeln.

05. Das Misstrauen gegen genmanipulierte Lebensmittel ist sich nach Meinung der Befürworter der Gentechnik nur mit dem ausgeprägten Sicherheitsdenken der Deutschen erklärbar.

06. Es stellt sich aber die Frage, ob die Risiken gentechnischer Eingriffe in die Natur heute wirklich schon abzuschätzen sind.

07. Es lässt sich nicht verhindern, dass sich genmanipuliertes Saatgut durch den Wind auch auf konventionell angebauten Äckern ausbreitet.

08. Alternative Züchtungsmethoden beweisen längst, dass die Visionen der Gentechniker auch auf konventionellem Weg z. B. durch Rückbesinnung auf traditionelle Sorten, erreichbar sind.

Download: Grammatikübung aktuell – Gentechnik – Passiversatz
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Passiversatz
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Passiv
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar