≡ Menu


Satzverbindung mit oder

Zwei Sätze, die Handlungsalternativen beschreiben, kann man mit oder verbinden.

Beispiel: oder
Peter fährt im Urlaub nach Italien. [Handlungsalternative:] Er bleibt zu Hause.
Peter fährt im Urlaub nach Italien oder er bleibt zu Hause.

Für die Satzverbindung mit oder gilt dasselbe wie für die Satzverbindung mit und: Abhängig von der Position des Nominativs im zweiten Satz können das Verb und/oder der Nominativ weggelassen werden.

Nominativ in Position 1

Wenn der Nominativ im zweiten Satz in Position 1 steht, kann man den Nominativ und/oder das Verb weglassen, wenn sie mit dem Verb bzw. dem Nominativ des ersten Satzes identisch sind.

Beispiel: identischer Nominativ
Peter macht eine Ausbildung. / Peter studiert.
(Peter macht eine Ausbildung oder er studiert.)
Peter macht eine Ausbildung oder studiert.

Beispiel: identisches Verb
Peter kocht Spaghetti. / Maria kocht eine Suppe.
(Peter kocht Spaghetti oder Maria kocht eine Suppe.)
Peter kocht Spaghetti oder Maria eine Suppe.

Beispiel: identisches Verb und identischer Nominativ
Peter möchte studieren. / Peter möchte eine Ausbildung machen.
(Peter möchte studieren oder er möchte eine Ausbildung machen.)
Peter möchte studieren oder eine Ausbildung machen.

Nominativ nicht in Position 1

Wenn der Nominativ im zweiten Satz nicht in Position 1 steht, kann man den identischen Nominativ nicht weglassen. Wenn aber Verb und Nominativ identisch sind, kann man beides weglassen.

Beispiel: nur identischer Nominativ
Peter macht eine Ausbildung. / Vielleicht studiert er.
Peter macht eine Ausbildung oder vielleicht studiert er.
(weglassen nicht möglich)

Beispiel: identisches Verb und identischer Nominativ
Peter möchte studieren. / Vielleicht möchte Peter eine Ausbildung machen
(Peter möchte studieren oder vielleicht möchte er eine Ausbildung machen.)
Peter möchte studieren oder vielleicht eine Ausbildung machen.

Zurück zum Kapitel: Komplexe Sätze
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar