≡ Menu


Grammatikübung: Satzverbindung mit weil bzw. obwohl – “Geschäftsberichte”

Geschäftsberichte
Verbinden Sie die Sätze mit weil bzw. obwohl.

Beispiel:
Die Firma ist bankrott. 500 Mitarbeiter wurden entlassen.
Weil die Firma bankrott ist, wurden 500 Mitarbeiter entlassen.

01. Die Firma hat viele neue Aufträge. Zusätzliche Mitarbeiter wurden eingestellt.

02. Der Umsatz hat sich deutlich erhöht. Der Gewinn ist gleich geblieben.

03. Die Produktivität konnte gesteigert werden. Im letzten Jahr wurden neue Maschinen angeschafft.

04. Die Ausgaben für das Marketing wurden erhöht. Der Umsatz ist gesunken.

05. Der Absatz konnte nicht gesteigert werden. Die Firma hat zahlreiche neue Modelle auf den Markt gebracht.

06. Die Mitarbeiter verzichteten auf zehn Prozent ihres Gehalts. Die Firma schreibt weiter rote Zahlen.

07. Die Firma konnte gerettet werden. Der Staat hat eine Bürgschaft in Höhe von 50 Millionen Euro übernommen.

08. Die Produktion erhöhte sich um zwanzig Prozent. 2000 Mitarbeiter wurden entlassen.


Download: Grammatikübung – weil oder obwohl
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu komplexen Sätzen
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



1 Kommentar… add one
  • Helmut von Brandis 26. September 2014, 17:47

    Zwar bin ich nicht der Duden oder etwas ähnliches und ich will auch nicht schlauer sein als der “Lehrer”. Irgendwo habe ich bei Ihnen gelesen, daß es immer ‘voriges’ Jahr heißt, und nicht ‘letztes’ Jahr wie im Punkt 03. angegeben.
    Denn das letzte Jahr wird hoffentlich nicht so schnell anbrechen.
    Nichts für ungut und mit freundlichen Grüßen
    Helmut v. Brandis

Schreibe einen Kommentar