≡ Menu


Grammatikglossar – Genus

Genus, das
Plural: die Genera
Deutsch: das Geschlecht, die Geschlechter (Pl.)

Das Genus ist das grammatische Geschlecht eines Substantivs. Das grammatische Geschlecht wird durch den Artikel markiert. Im Deutschen gibt es drei grammatische Geschlechter (=Genera): maskulin, feminin, neutral

Beispiel: Genus
maskulin: der Mann
feminin: die Frau
neutral: das Kind

Achtung: Das grammtische Geschlecht entspricht nicht unbedingt dem natürlichen (biologischen) Geschlecht.

Beispiel:
das (!) Mädchen

Siehe dazu: das Genus (der Artikel)

Zurück zum Grammatikglossar – G



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar