≡ Menu


Grammatikübung: Genitiv – “Hochschulpolitik”

Hochschulpolitik
Formen Sie die Genitive in einen Nebensatz um.

Beispiel:
Die Hochschulen fordern die Neuverteilung der Studiengebühren.
Die Hochschulen fordern, dass die Studiengebühren neu verteilt werden.

1. Die Studenten fordern die Abschaffung der Studiengebühren.

2. Die Wirtschaft fordert eine Steigerung der Studentenzahlen.

3. Die Universitäten fordern eine bessere Finanzierung der Hochschulen.

4. Die Studenten fordern eine Verbesserung der Studienbedingungen.

5. Die Wirtschaft fordert die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen an die Studenten.

6. Die Hochschulen fordern die Sicherung ihrer Qualität.

7. Die Studenten fordern die Verbesserung der Lehre.

8. Die Universitäten fordern die Erhöhung der Forschungsmittel.

9. Die Wissenschaftler fordern einen Abbau der Bürokratie.

10. Ausländische Studenten fordern eine Erleichterung der Zulassung zum Studium.

Download: Grammatikübung aktuell – Hochschulpolitik
Download Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Genitiv
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar