≡ Menu


Die Kardinalzahlen – Überblick

0 = null

1 = eins
2 = zwei
3 = drei
4 = vier
5 = fünf
6 = sechs
7 = sieben
8 = acht
9 = neun
10 = zehn

11 = elf
12 = zwölf
13 = dreizehn
14 = vierzehn
15 = fünfzehn
16 = sechzehn
17 = siebzehn
18 = achtzehn
19 = neunzehn
20 = zwanzig

21 = einundzwanzig
22 = zweiundzwanzig
23 = dreiundzwanzig
24 = vierundzwanzig
25 = fünfundzwanzig
26 = sechsundzwanzig
27 = siebenundzwanzig
28 = achtundzwanzig
29 = neunundzwanzig

30 = dreißig
40 = vierzig
50 = fünfzig
60 = sechzig
70 = siebzig
80 = achtzig
90 = neunzig
100 = (ein)hundert

101 = (ein)hunderteins
102 = (ein)hundertzwei
103 = (ein)hundertdrei
104 = (ein)hundertvier
105 = (ein)hundertfünf
106 = (ein)hundertsechs
107 = (ein)hundertsieben
108 = (ein)hundertacht
109 = (ein)hundertneun
110 = (ein)hundertzehn

120 = (ein)hundertzwanzig
130 = (ein)hundertdreißig
140 = (ein)hundertvierzig
150 = (ein)hundertfünfzig
160 = (ein)hundertsechzig
170 = (ein)hundertsiebzig
180 = (ein)hundertachtzig
190 = (ein)hundertneunzig
200 = zweihundert

300 = dreihundert
400 =vierhundert
500 = fünfhundert
600 = sechshundert
700 = siebenhundert
800 = achthundert
900 = neunhundert
1000 = (ein)tausend

1001 = (ein)tausendeins
1002 = (ein)tausendzwei

10000 = zehntausend

100000 = (ein)hunderttausend

1000000 = eine Million
2000000 = zwei Millionen

1000000000 = eine Milliarde
2000000000 = zwei Milliarden

1000000000000 = eine Billion
2000000000000 = zwei Billionen

Zurück zum Kapitel: Die Kardinalzahlen und die Ordinalzahlen
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar