≡ Menu


Grammatikübung: Imperativ und Komparativ – “Sprich bitte langsamer”

Sprich bitte langsamer
Ergänzen Sie die Formen des informellen Imperativs und des Komparativs.

Beispiel:
Ihr Freund spricht zu schnell. – Was sagen Sie?
Sprich bitte langsamer.

01. Ihr Mann geht zu langsam.

02. Ihre Frau fährt zu schnell.

03. Ihr Kind räumt schlecht auf.

04. Ihr Praktikant arbeitet zu ungenau.

05. Ihr Sohn ist zu laut.

06. Ihre Tochter kommt zu spät nach Hause.

07. Ihr Mann fährt zu unvorsichtig.

08. Ihr Freund spricht zu undeutlich.

09. Ihr Vater redet zu leise.

10. Ihre Freundin ist zu unrealistisch.

Download: Grammatikübung – Komparativ und Imperativ
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zum Imperativ
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu Komparativ und Superlativ
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar