≡ Menu


Die meist gelesenen Seiten 2013

Insgesamt sind die Seiten der Deutschen Grammatik 2.0 im Jahr 2013 fast zwei Millionen mal von Lesern aufgerufen worden. Da hat mich natürlich wieder interessiert, welche Seiten bei meinen Lesern am beliebtesten waren.

Die meist besuchte Seite ist natürlich immer die Startseite, aber auch für die Seite mit den Grammatikübungen und für das E-Book gab es auch 2013 wieder großes Interesse.

Diese Seiten habe ich aber mal weggelassen, weil mich interessiert hat, welche Grammatikthemen von e u c h am häufigsten gesucht werden.

Gegenüber dem Jahr 2012 hat sich dabei einiges verändert. Von den Top 10 2012 finden sich dieses Jahr nur noch vier Seiten auf den zehn ersten Plätzen. (vgl. unten die Angaben in Klammern)

Einige vielbesuchte Seiten wie z. B. das Datum, der Genitiv bei Namen oder die Uhrzeit spiegeln auch wider, dass meine Seiten immer mehr auch von Muttersprachlern zu Rate gezogen werden.

Diese Themen spielen im Unterricht Deutsch als Fremdsprache gar keine oder nur eine kleine Rolle. Bei vielen Muttersprachlern herrscht aber Unsicherheit über den Gebrauch des Akkusativ bzw. des Dativs beim Datum und bei der Uhrzeit und auch der Genitiv (nicht nur) bei Namen ist ein typischer “Problembär”.

Deutsche Grammatik 2.0: Die meist gelesenen Seiten 2013

10. Passiv mit Modalverb (–)

09. Das Datum (–)

08. Der Genitiv bei Namen (–)

07. Konditionale Satzverbindung: wenn, falls, sofern, bei (–)

06. Die Uhrzeit (–)

05. Die regelmäßige und unregelmäßige Konjugation der Verben (–)

04. Kausale Satzverbindung: weil, denn, wegen (06)

03. Präpositionen mit Akkusativ oder Dativ („Wechselpräpositionen“) (04)

02. Konzessive Satzverbindung: obwohl, aber, trotzdem, trotz (02)

01. Der Kasus – Nominativ, Akkusativ, Dativ und Genitiv (01)



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar