≡ Menu


500 Facebook-Fans für Deutsche Grammatik 2.0

Schon vor einigen Tagen hat der 500. Fan meine Facebook-Seite “gelikt”. (Dafür gibt’s einfach kein gutes deutsche Wort. Oder kennt ihr eins?). Deshalb wollte ich alle, die vielleicht noch nicht bemerkt haben, dass ich auch auf Facebook zu finden bin, noch mal auf meine Facebook-Seite aufmerksam machen:

Deutsche Grammatik 2.0 auf Facebook

Wenn ihr die Seite likt (Deutsch: auf “Gefällt mir” klickt ;-) ), dann könnt ihr alle Seiten, die ich veröffentliche, sofort sehen, ohne dass ihr jeden Tag hier vorbeischauen müsst. Außerdem bekommt ihr natürlich auch mit, wenn ich auf Facebook eine Leserfrage beantworte und manche Infos poste ich auch nur auf Facebook. Es lohnt sich also. …

Falls ihr nicht auf Facebook seid, könnt ihr auf Twitter mitverfolgen, was ich veröffentliche:

Twitter: Deutsche Grammatik 2.0 auf Twitter

Oder ihr abonniert natürlich den RSS-Feed dieses Weblogs:

RSS-Feed Deutsche Grammatik 2.0



0 Kommentare… add one

Schreibe einen Kommentar